elektroschwenker666

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Kabelsalat

Also das Projekt intern nachgerüstete USB Port in meiner NSLU2 wir nun ad Acta gelegt, er produziert immer wieder I/O-Errors. Damit wird auch nix aus CUPS. Dafür fuktioniert Samba sammt SWAT-Frontend, Transmission sammt Clutch und e-sniper sammt esf (das heißt, würde funktionieren ;-)) Die entsprechenden HowTos finden sich leicht über google.
Außerdem installiere ich grade mt-daapd *g*
24.9.08 23:33


Werbung


Neuer Gigabit Switch

Eben kam meine neuer 8-Port Gigabit-Switch von D-Link aus der Green Ethernet-Reihe an. Da stellt sich mir die Frage, wieso zum Geier verkauft man so ein Gerät als energiesparend und packt dann ein Trafo-Netzteil statt einem sparsameren Schaltnetzteil dabei?
8.7.08 19:35


NSLU2

Hab mir letztens auf ebay ne NSLU2 geschossen. Diese soll meinen Heimserver ersetzen, denn den Unterschied zwischen 5 und 50 Watt merkt man doch auf der Stromrechnung.
Geplant sind bis jetzt Samba, CUPS, ein Torrent-Client und ein Ebay-Sniper. Für Drucker, Festplatte und USB-Stick zum unslingen reichen allerdings die beiden USB-Ports nicht, also zum Lötkolben gegriffen und nach dieser Anleitung erweitert: http://www.nslu2-linux.org/wiki/HowTo/EnableExtraUSBPorts
Um Verwirrung zu vermeiden:
R163 ist USB-Data - (weißes Kabel)
R164 ist USB-Data + (grünes Kabel)

Das Ganze sieht dann so aus:
Photobucket

Und die Lötpunkte:
Photobucket

Mit unslung funktionierts nicht so richtig, irgendwann verliert es den "Kontakt" zum USB-Stick, wie wenn / im laufenden Betrieb unmounted wird.
Mit SlugOS/BE rennt es bis jetzt wunderbar.
29.3.08 00:09


Eheim 1048 laut

Meine Aquariumpumpe (ja, es gibt tatsächlich Menschen, die diese Pumpe im Aquarium einsetzen) ist in letzer Zeit immer lauter geworden. Abhilfe hat dieses HowTo gebracht: http://mitglied.lycos.de/otgf/eheimmod.htm
Thx! Klasse Anleitung.
28.3.08 23:46


Resurrection

So, ich hab mich entschlossen, mein Blog mal wieder auszugraben und euch hier in unregelmäßigen Abständen über meine Erkenntnisse bei technischen Basteleien auf dem laufenden halten. Ich hoffe, es hilft dem einen oder andern weiter, der vor ähnlichen Problemen steht.
Natürlich werde ich wie vor ca. 2 Jahren angekündigt, auch Bilder von meiner mittlerweile doch fertiggestellten 24-Bit-Sun Workstation präsentieren!
24.3.08 22:29


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung